Zur Navigation

Rahmenbedingungen

Grundsätzlich legen wir Aufträgen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu Grunde, gehen jedoch bei der Gestaltung der individuellen Rahmenbedingungen gerne auf Ihre Bedürfnisse ein.

Je nach Bedarf bieten wir folgende Varianten der Zusammenarbeit an:

  • Auf ZEIT- und MATERIALBASIS: Diese Form ist immer dann sinnvoll, wenn die Anforderungen einer neuen Aufgabe noch nicht genau bekannt sind. Der Auftraggeber kann im Projektablauf jederzeit entscheiden, ob und in welchem Ausmaß wir bestimmte Tätigkeiten wahrnehmen.
  • Honorarvereinbarung IN PROZENT DER HERSTELLKOSTEN: Diese Form eignet sich vor allem in Beschaffungsprojekten, bei denen zwar unsere Aufgaben feststehen, die Anforderungen an die zu beschaffenden Systeme aber nicht genau bekannt sind.
  • PAUSCHALVEREINBARUNGEN: Diese eignen sich für alle Arten von IT-Projekten, deren Anforderungen bereits weitgehend fixiert und damit kalkulierbar sind.

 

Egal welche Basis, wir bringen mehr als wir kosten!


Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.